Sprungziele
Inhalt

Internat

Aufnahmekriterien für Sportinternate:

  • sportliche Eignung
  • mindestens mittlere bis gute schulische Leistungen
  • sportmedizinische Unbedenklichkeit

Verbleibkriterien:

  • gute sportliche und schulische Leistungen
  • angemessenes Sozialverhalten
  • Einhaltung der abgeschlossenen Verträge

Förderung sportlicher Erfolge:

Um den sportlichen Erfolg zu fördern, ist uns eine enge Zusammenarbeit zwischen Lehrer*innen, Trainer*innen, Erzieher*innen und Eltern wichtig.

Freizeitangebote:

  • gemeinsames Kochen/ Backen
  • gemeinsame Ausflüge nach Bedürfnissen der Sportler*innen (Bsp. Kino, Bowling, Kletterhalle, Paddeln, Sportveranstaltungen)
  • Herbstcafe für Lehrer*innen, Trainer*innen, Sportler*innen und Olympiastützpunkt
  • Frühlingsgrillen für Lehrer*innen, Trainer*innen, Sportler*innen und Olympiastützpunkt
  • Kennenlerngrillen für Sportler*innen
  • Weihnachtsfestessen für Sportler*innen
  • Weihnachtsveranstaltungen in den einzelnen Internaten
  • Hausaufgabenbetreuung in den Klassen 7 und 8

Alltag im Sportinternat (Beispiel):

  • ab 6.00 Uhr Frühstück je nach Stundenplan/ Trainingsplan
  • Vormittag: Schule, Training
  • Mittagessen
  • Nachmittag: Schule, Training
  • Abendessen
  • Abend: Hausaufgaben, Freizeit
  • ab 21.00 Uhr Nachtruhe je nach Altersstufe

 Aufnahmeantrag Sportinternat/ Kündigung Internatplatz

nach oben zurück